ARKM Zentralredaktion 23. Juni 2015

Genuss im Café-Restaurant “Altes Wärterhaus” nun auch mit Gutschein

Hilchenbach – Die Eheleute Silvia und Arnold Böhmer betreiben nun schon seit einiger Zeit das “Alte Wärterhaus”, das idyllisch direkt an der Breitenbach-Talsperre liegt.

Besucher von Nah und Fern nutzen die gemütliche Atmosphäre in idyllischer Lage, um ein leckeres Frühstück, ein in der hauseigenen Konditorei gebackenes Stück Torte oder auch eines der köstlichen Gerichte der Speisekarte zu probieren.

Das Alte Wärterhaus hat dienstags bis sonntags in der Zeit von 10 bis 21 Uhr für alle Besucher geöffnet. Gruppen sollten sich unter der Rufnummer 02733/8229 vorher anmelden, denn das Café-Restaurant wird auch gerne für die verschiedensten Feste von Vereine oder Familien genutzt.

Menschen mit Handicap sind hier ebenfalls herzlich willkommen, denn hier finden sie barrierefreie Zugangsmöglichkeiten zum Restaurant und den Toiletten.

Foto: Stadt Hilchenbach

Foto: Stadt Hilchenbach

Seit Juni 2015 nimmt das Café-Restaurant „Altes Wärterhaus“ nun auch die beliebten Hilchenbacher Einkaufsgutscheine entgegen und bietet ein besonderes Gaumen-Erlebnis, drinnen und gerne auch draußen auf der neuen großen Außenterrasse.

Die Gutscheine werden von nun insgesamt 49 verschiedenen Geschäften des Einzelhandels, der Gastronomie und der Dienstleistung entgegen genommen. Sie können in der Touristik-Information der Stadt Hilchenbach sowie bei der Stadtsparkasse Hilchenbach und der Volksbank Siegerland eG in den Werten zu 5 Euro, 10 Euro und 20 Euro erworben werden. Mit dazu bekommen die Käufer/innen eine Liste, auf denen die Einzelhändler und Dienstleister aufgeführt sind, bei denen die Gutscheine eingelöst werden können. Eine zeitliche Begrenzung der Gültigkeit ist nicht vorgesehen.

Die Einzelhändler und Dienstleister, die die Gutscheine entgegennehmen, bekommen in der Touristik-Information schnell und unbürokratisch den Wert der Gutscheine in Bargeld erstattet. Diese Verfahrensweise hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Geschäfte, die sich noch am Gutschein-Angebot beteiligen möchten, sind jederzeit willkommen. Sie können sich an Susanne Birlenbach, Telefon 02733/288-133, E-Mail s.birlenbach@hilchenbach.de, wenden.

Da mit jedem Gutschein eine Liste aller teilnehmenden Einzelhändler und Dienstleister ausgehändigt wird, kann es eine bessere Werbung als diese – so nah am Endkunden – kaum geben. Im Internet-Auftritt der Stadt Hilchenbach unter www.hilchenbach.de finden Interessierte die aktuelle Liste der Anbieter als Download nach Eingabe des Suchbegriffs „Gutschein“.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen