Alexandra Rüsche 1. Juli 2015

Krombacher gratuliert zum Audi A3 Sportback

„Öffnen. Gewinnen. Abfahren.“ hieß es jetzt für Danny Knauer aus Siegen

Kreuztal/Siegen – Was für ein Wahnsinns Gewinn: Bei Student Danny Knauer war die Begeisterung groß, als er plötzlich das Audisymbol in seinem Kronkorken entdeckte. Unter dem Motto „Öffnen. Gewinnen. Abfahren.“ verstecken sich bei der diesjährigen Aktion der Krombacher Brauerei 111 nagelneue Audi A3 Sportback unter den Kronkorken. Danny Knauer gehört zu einem der Gewinner und kann sein Glück kaum fassen.

Ein kühles Krombacher Pils, das sich der 23-Jährige zu Hause gönnte, sollte ihm den Hauptgewinn bescheren. „Wir sind absolut durchgedreht“, beschreibt der VWL-Student seine erste Reaktion, nachdem er das begehrte Audi-Symbol unter dem Kronkorken erblickte. „Ich habe natürlich sofort Kontakt mit der Krombacher Brauerei aufgenommen. Danach mussten wir erstmal auf den unglaublichen Gewinn anstoßen, natürlich mit Krombacher.“ Auch der gesamte Familien- und Freundeskreis habe sich mit ihm gefreut, denn ein neues Auto komme bei ihm genau zur richtigen Zeit. Seinen neuen Audi A3 Sportback konnte sich Danny Knauer jetzt persönlich in Ingolstadt abholen.

Michaela Jung von der Krombacher Brauerei überreicht Gewinner Danny Knauer den symbolischen Schlüssel in dem Audiforum in Ingolstadt (Foto: Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG).

Michaela Jung von der Krombacher Brauerei überreicht Gewinner Danny Knauer den symbolischen Schlüssel in dem Audiforum in Ingolstadt (Foto: Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG).

Krombacher Kronkorken umdrehen lohnt sich

Seit Anfang April läuft die Kronkorkenaktion der Krombacher Brauerei. Die ersten 31 Audis haben bisher ihren neuen Besitzer gefunden. 80 Highlightgewinne befinden sich also noch im Umlauf. Daneben verbergen sich 11.111 5-l Frischefässchen unter Gewinnkronkorken. Eingelöst werden können die Kronkorken bis zum 31. Oktober 2015. Es lohnt sich in den nächsten Monaten also in jedem Fall, nach Öffnen einer Krombacher Flasche, den Kronkorken einmal genauer anzusehen.

Zusätzlich 500.000 € für Naturschutz-Projekte in Deutschland

Zusätzlich spendet die Krombacher Brauerei auch in diesem Jahr wieder für Naturschutzprojekte in Deutschland. Insgesamt 500.000 Euro fließen in Projekte mit renommierten, unabhängigen Naturschutzorganisationen in Deutschland. Wieder einmal stellt die Marke Krombacher den Naturschutz in den Vordergrund und differenziert sich somit erfolgreich im Vergleich zu anderen Marktteilnehmern.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen