Alexandra Rüsche 6. Februar 2019

Traversenlifte für die verschiedenen Veranstaltungen

Teleskoplifte oder auch Traversenlifte genannt finden ihren Einsatz mittlerweile auf Messen oder weiteren Veranstaltungen. Sogar in der Bühnentechnik werden sie des Öfteren verwendet. Sie dienen daher für die Positionierung und Haltung von Traversen. Selbst für den Halt von Lautsprechern oder anderen Lichtanlagen und Banner können diese kleinen Helfer genutzt werden. Aufgrund dessen ist es umso wichtiger, dass die Traversenlifte in der Lage sind, dauerhaft stabil zu sein und eine gute Unterstützung zu bieten. Oftmals ist es sogar sinnvoll gleich zwei der Lifte zu benutzen, um einen erstklassigen Halt zu erreichen. Eine Besonderheit gibt es allerdings: Die Traversenlifte werden in unterschiedlichen Varianten angeboten, sodass man sie für die verschiedenen Zwecke nutzen kann.

Einige Modelle bieten einen Teleskopmast

Foto: Bildarchiv ARKM

Wer sich einen Traversenlift anschaut wird erkennen, dass einige dieser sogar einen Teleskopmast integriert haben. Diese ähneln vereinzelten Stativen und ermöglichen mit Hilfe der verschiedenen Arbeitsgeräte, dass man die Traversenlifte in die gewünschte Höhe bringen kann. Hinzu kommen die vier seitlichen Ausleger, mit denen man die Traversenlifte optimal am Boden anpassen kann. Verrutschen oder Verwackeln ist in dem Fall garantiert nicht mehr gegeben. Aufgrund dessen ist es wichtig, dass man sich für die richtigen Modelle entscheidet, je nachdem, welche Traversenlifte einem direkt zusagen. Am besten ist es, dass man die Wahl nach Branchen trifft und den jeweiligen Verwendungszweck als Kaufkriterium in den Vordergrund stellt.

Lifte mit Lastgabel und mehr

Des Weiteren stehen einem Traversenlifte mit einer Lastgabel zur Auswahl. Was genau auch damit gemeint ist? Diese Modelle gleichen eigentlich einer Art Montagelift. Sie werden daher sehr häufig als Bühnenlift verwendet und sind bis heute sehr beliebt. Hinzu kommt, dass diese Traversenlifte immer über ein sehr stabiles Mastsystem verfügen und einen längeren Ausleger besitzen. Dadurch kann man sicher sein, dass die Tragfähigkeiten besonders hoch sind und auch die Hubhöhen einige Unterschiede mit sich bringen. Am besten eignen sich diese Modelle weiterhin für professionelle Aufbauten, sodass man sie in der Bühnentechnik sehr gut nutzen kann. Der Open Air Bereich weiß genau, was er von diesen Traversenliften hat und sorgt daher für eine deutliche Arbeitserleichterung. Aufgrund der großen Auswahl der Traversenlifte ist für jede Branche etwas dabei.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen